MIETWAGENRUNDREISE - Insider Hawaii

Mietwagenrundreisen


Jahressaison: 01.12.2019 - 31.03.2021

ab Oahu bis Maui

 

Rundreise in der Kategorie „Standard“

17 Tage/16 Nächte

pro P. ab:   2.367,00  €

im Doppelzimmer bei Belegung mit 2 Personen

 

Rundreise in der Kategorie „Standard Plus“

17 Tage/16 Nächte

pro P. ab:   3.119,00  €

im Doppelzimmer bei Belegung mit 2 Personen

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.01.20    50 €

 

 

Reiseverlauf

Route

1. Tag: Oahu
Aloha und willkommen auf Hawaii. Nach der Begrüßung mit einem traditionellen Lei-Blumenkranz bringt Sie ein Shuttlebus zu Ihrem Hotel. Während des Aufenthaltes in Waikiki nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Ein Mietwagen ist nicht empfohlen, was Ihnen die Parkplatzsuche und die relativ hohen Parkgebühren erspart.

2. Tag: Oahu
Nutzen Sie gegen eine geringe Gebühr "The Bus", den wir Ihnen für Fahrten innerhalb Waikikis und der näheren Umgebung empfehlen. Besuchen Sie den Diamond Head Crater, welcher einen schönen Ausblick auf die Stadt und den Pazifik bietet. Geschichtsinteressierte statten Pearl Harbor und dem dazugehörigen Arizona Memorial einen Besuch ab (fakultativ). Durch Kaffee- und Ananasplantagen gelangen Sie an die Nordküste. Unterwegs empfehlen wir Ihnen die Dole Plantation mit ihren Irrgärten zu besichtigen. An der Nordküste erwarten Sie die berühmten Surfstrände wie Banzai Pipeline oder Sunset Beach. Besuchen Sie auch den Iolani Palace im historischen Teil von Honolulu.

3. Tag: Oahu
Nutzen Sie gegen eine geringe Gebühr "The Bus", den wir Ihnen für Fahrten innerhalb Waikikis und der näheren Umgebung empfehlen. Besuchen Sie den Diamond Head Crater, welcher einen schönen Ausblick auf die Stadt und den Pazifik bietet. Geschichtsinteressierte statten Pearl Harbor und dem dazugehörigen Arizona Memorial einen Besuch ab (fakultativ, S.46). Durch Kaffee- und Ananasplantagen gelangen Sie an die Nordküste. Unterwegs empfehlen wir Ihnen die Dole Plantation mit ihren Irrgärten zu besichtigen. An der Nordküste erwarten Sie die berühmten Surfstrände wie Banzai Pipeline oder Sunset Beach. Besuchen Sie auch den Iolani Palace im historischen Teil von Honolulu.

4. Tag: Oahu - Kauai
Transfer zum Flughafen Honolulu und Flug von Oahu zum Flughafen Lihue auf Kauai. Am Flughafen übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zum Hotel. Die Hanalei Bay in Princeville wartet mit spektakulären Sonnenuntergängen auf Sie!

5. Tag: Kauai
Auf der ältesten Insel des Archipels gibt es viel zu entdecken! Empfehlenswert ist ein Besuch des "Grand Canyon of the Pacific", des Waimea Canyons. Rund um die zweitgrößte Schlucht der USA gibt es ein großes Netz aus Wanderwegen. Die zerklüftete Na Pali Küste können Sie beispielsweise von einem Boot aus bestaunen (fakultativ). Oder buchen Sie einen Helikopterflug und entdecken Sie die atemberaubende Natur und verborgenen Ecken der Insel aus der Luft (fakultati). Auf Kauai befindet sich der einzige befahrbare Fluss Hawaiis. Wir empfehlen Ihnen eine Fahrt auf dem Wailua River, welcher sich an Wasserfällen vorbei und durch grüne Dschungellandschaften schlängelt. Ganz in der Nähe befindet sich die Fern Grotto, eine Höhle aus Lavastein und Farn. Die wunderschönen Strände von Poipu im Süden bis zur Hanalei Bay im Norden laden zum Entspannen und Genießen ein.

6. Tag: Kauai
Auf der ältesten Insel des Archipels gibt es viel zu entdecken! Empfehlenswert ist ein Besuch des "Grand Canyon of the Pacific", des Waimea Canyons. Rund um die zweitgrößte Schlucht der USA gibt es ein großes Netz aus Wanderwegen. Die zerklüftete Na Pali Küste können Sie beispielsweise von einem Boot aus bestaunen (fakultativ). Oder buchen Sie einen Helikopterflug und entdecken Sie die atemberaubende Natur und verborgenen Ecken der Insel aus der Luft (fakultati). Auf Kauai befinden sich die einzigen befahrbaren Flüsse Hawaiis. Wir empfehlen Ihnen eine Fahrt auf dem beliebtesten unter ihnen, dem Wailua River, welcher sich an Wasserfällen vorbei und durch grüne Dschungellandschaften schlängelt. Ganz in der Nähe befindet sich die Fern Grotto, eine Höhle aus Lavastein und Farn. Die wunderschönen Strände von Poipu im Süden bis zur Hanalei Bay im Norden laden zum Entspannen und Genießen ein.

7. Tag: Kauai
Auf der ältesten Insel des Archipels gibt es viel zu entdecken! Empfehlenswert ist ein Besuch des "Grand Canyon of the Pacific", des Waimea Canyons. Rund um die zweitgrößte Schlucht der USA gibt es ein großes Netz aus Wanderwegen. Die zerklüftete Na Pali Küste können Sie beispielsweise von einem Boot aus bestaunen (fakultativ). Oder buchen Sie einen Helikopterflug und entdecken Sie die atemberaubende Natur und verborgenen Ecken der Insel aus der Luft (fakultati). Auf Kauai befinden sich die einzigen befahrbaren Flüsse Hawaiis. Wir empfehlen Ihnen eine Fahrt auf dem beliebtesten unter ihnen, dem Wailua River, welcher sich an Wasserfällen vorbei und durch grüne Dschungellandschaften schlängelt. Ganz in der Nähe befindet sich die Fern Grotto, eine Höhle aus Lavastein und Farn. Die wunderschönen Strände von Poipu im Süden bis zur Hanalei Bay im Norden laden zum Entspannen und Genießen ein.

8. Tag: Kaui - Hawaii Island
Abgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug nach Kona auf Hawaii Island. Dort übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel an der Kona-Küste.

9. Tag: Hawaii Island erleben
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Vulkanologie: Bei einem Besuch des Volcanoes-Nationalparks können Sie buchstäblich zusehen, wie sich die Natur vor Ihren Augen verändert. Im Nationalpark ist unter anderem der Vulkan Kilauea beheimatet. Er ist einer der aktivsten Vulkane der Erde. Zu bestaunen wie die Lavaströme auf das Meer treffen, ist ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis, das sich am besten vom Helikopter aus bestaunen lässt (fakultativ). Wir empfehlen Ihnen zudem die Parker Ranch, das Captain Cook-Monument sowie die grüne Ostküste mit ihren Wasserfällen und Regenwäldern bei Hilo anzuschauen. Auf dem schneebedeckten Mauna Kea gibt es eines der größten Observatorien der Welt zu sehen.

14. Tag: Maui erleben
Fahren Sie entlang der spektakulären Road to Hana mit ihren vielen Kurven und Brücken und besuchen Sie anschließend die Pools of Oheo. Die terrassenförmigen und von Wasserfällen gespeisten Naturbecken laden zum Baden und Entspannen ein. Schlendern Sie durch die Straßen Lahainas und über den Kaanapali Beach während Sie im kristallklaren Wasser mit etwas Glück vielleicht sogar einen Wal vor der Küste sehen können. Einen atemberaubenden und unvergesslich schönen Sonnenaufgang erleben Sie vom Gipfel des Haleakala. Der Name des Berges bedeutet auf hawaiianisch passend "Haus der Sonne". Empfehlenswert ist auch ein Schnorchel Ausflug zum vorgelagerten Riff bei Molokini (fakultativ) oder legen Sie einen Strandtag ein und genießen Sie die letzten Tage Ihrer Traumreise!

15. Tag: Maui erleben
Fahren Sie entlang der spektakulären Road to Hana mit ihren vielen Kurven und Brücken und besuchen Sie anschließend die Pools of Oheo. Die terrassenförmigen und von Wasserfällen gespeisten Naturbecken laden zum Baden und Entspannen ein. Schlendern Sie durch die Straßen Lahainas und über den Kaanapali Beach während Sie im kristallklaren Wasser mit etwas Glück vielleicht sogar einen Wal vor der Küste sehen können. Einen atemberaubenden und unvergesslich schönen Sonnenaufgang erleben Sie vom Gipfel des Haleakala. Der Name des Berges bedeutet auf hawaiianisch passend "Haus der Sonne". Empfehlenswert ist auch ein Schnorchel Ausflug zum vorgelagerten Riff bei Molokini (fakultativ) oder legen Sie einen Strandtag ein und genießen Sie die letzten Tage Ihrer Traumreise!

16. Tag: Maui erleben
Fahren Sie entlang der spektakulären Road to Hana mit ihren vielen Kurven und Brücken und besuchen Sie anschließend die Pools of Oheo. Die terrassenförmigen und von Wasserfällen gespeisten Naturbecken laden zum Baden und Entspannen ein. Schlendern Sie durch die Straßen Lahainas und über den Kaanapali Beach während Sie im kristallklaren Wasser mit etwas Glück vielleicht sogar einen Wal vor der Küste sehen können. Einen atemberaubenden und unvergesslich schönen Sonnenaufgang erleben Sie vom Gipfel des Haleakala. Der Name des Berges bedeutet auf hawaiianisch passend "Haus der Sonne". Empfehlenswert ist auch ein Schnorchel Ausflug zum vorgelagerten Riff bei Molokini (fakultativ) oder legen Sie einen Strandtag ein und genießen Sie die letzten Tage Ihrer Traumreise!

 

nach oben

Inklusivleistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 16 Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • digitales FTI-Roadbook mit umfangreichen Informationen und Straßenkarten im PDF-Format zum Selbstdruck
  • Begrüßung mit Lei-Blumenkranz
  • Flughafentransfers auf Oahu
  • innerhawaiianische Flüge
  • Starbucks Gutschein im Wert von USD 15
  • 24-Std. deutschsprachige Assistenz (Telefon)


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Nationalparkgebühren
  • Mahlzeiten
  • optionale Ausflüge
  • Gepäckgebühren für innerhawaiianische Flüge (S. 17, weitere Informationen erhalten Sie über Ihr Reisebüro oder die FTI Service-Hotline)

 

nach oben

Hinweise und Sonstiges

FTI-Empfehlung für: Entdecker
Naturliebhaber

 

nach oben

Saisonzeiten

Ohne Flug, Unterbringung Standard 16.12.19-02.01.20   03.01.20-04.10.20   05.10.20-14.10.20   15.10.20-19.12.20   20.12.20-02.01.21   03.01.21-31.03.21  

Ohne Flug, Unterbringung Standard Plus/Upgrade 16.12.19-14.04.20   15.04.20-14.06.20   15.06.20-15.08.20   16.08.20-19.12.20   20.12.20-31.03.21  

Inclusive Flug, Unterbringung Standard

Inclusive Flug, Unterbringung Standard Plus/Upgrade



Zurück zur Übersicht Mietwagenrundreisen