MIETWAGENRUNDREISE - Romantisches Hawaii

Mietwagenrundreisen


Jahressaison: 01.12.2019 - 31.03.2021

ab Oahu bis Maui

 

Rundreise in der Kategorie „Standard“

14 Tage/13 Nächte

pro P. ab:   2.114,00  €

im Doppelzimmer bei Belegung mit 2 Personen

 

Rundreise in der Kategorie „Standard Plus“

14 Tage/13 Nächte

pro P. ab:   2.380,00  €

im Doppelzimmer bei Belegung mit 2 Personen

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zum 31.03.2020   50 €

 

 

Reiseverlauf

Route

1. Tag: Oahu
Aloha und willkommen auf Hawaii. Nach der Begrüßung mit einem traditionellen Lei-Blumenkranz bringt Sie ein Shuttlebus zu Ihrem Hotel. Während des Aufenthaltes in Waikiki gehen Sie am besten zu Fuß oder benutzen die öffentlichen Verkehrsmittel. Ein Mietwagen in Honolulu ist nicht empfohlen - so sparen Sie sich die Parkplatzsuche und die relativ hohen Parkgebühren.

2. Tag: Oahu
Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug durch das exklusive Wohnviertel Kahala, wo Sie zu den schönsten Stränden der Insel, z.B. zur Hanauma oder der Kailua Bay gelangen. Die seichte Kaneohe Bucht lädt ein zum Schnorcheln oder Stand Up Paddeln. Etwas weiter nördlich liegt die Kualoa Ranch, deren Gelände schon oft für Filmaufnahmen (z.B. Jurassic Parc) genutzt wurde. Das Polynesian Cultural Center in Laie bietet Einblicke in die Kulturen der verschiedenen polynesischen Völker, die Show am Abend sucht ihresgleichen. Pearl Harbor und das Arizona Memorial bieten jede Menge spannende Eindrücke und stellen einen wichtigen Teil in der Geschichte Hawaiis dar. Für einen weiteren Ausflugstag empfiehlt sich eine Fahrt zur Nordküste. Auf dem Weg fahren Sie durch Ananas- und Kaffeeplantagen. Besichtigen Sie die Dole Plantation. Im Waimea Valley erwartet Sie ein botanischer Garten und ein Wasserfall, aber auch die berühmten Surfstrände Sunset Beach und Banzai Pipeline. Haleiwa ist ein kleines Städtchen mit Galerien, kleinen Boutiquen und Restaurants. Hier können Sie noch das ursprüngliche Hawaii entdecken.

3. Tag: Oahu
Heute empfehlen wir Ihnen einen Ausflug durch das exklusive Wohnviertel Kahala, wo Sie zu den schönsten Stränden der Insel, z.B. zur Hanauma oder der Kailua Bay gelangen. Die seichte Kaneohe Bucht lädt ein zum Schnorcheln oder Stand Up Paddeln. Etwas weiter nördlich liegt die Kualoa Ranch, deren Gelände schon oft für Filmaufnahmen (z.B. Jurassic Parc) genutzt wurde. Das Polynesian Cultural Center in Laie bietet Einblicke in die Kulturen der verschiedenen polynesischen Völker, die Show am Abend sucht ihresgleichen. Pearl Harbor und das Arizona Memorial bieten jede Menge spannende Eindrücke und stellen einen wichtigen Teil in der Geschichte Hawaiis dar. Für einen weiteren Ausflugstag empfiehlt sich eine Fahrt zur Nordküste. Auf dem Weg fahren Sie durch Ananas- und Kaffeeplantagen. Besichtigen Sie die Dole Plantation. Im Waimea Valley erwartet Sie ein botanischer Garten und ein Wasserfall, aber auch die berühmten Surfstrände Sunset Beach und Banzai Pipeline. Haleiwa ist ein kleines Städtchen mit Galerien, kleinen Boutiquen und Restaurants. Hier können Sie noch das ursprüngliche Hawaii entdecken.

4. Tag: Oahu - Kauai
Transfer zum Flughafen. Flug von Honolulu zum Flughafen Lihue auf Kauai. Willkommen auf der Garteninsel! Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel. Unternehmen Sie einen Ausflug zum Nordufer der Insel. Den Sonnenuntergang über der romantischen Hanalei Bay in Princeville, sollten Sie auf jeden Fall miterleben.

5. Tag: Kauai
Kauai ist die Insel für Entdecker. Hier bietet sich besonders ein Ausflug mit dem Helikopter an (fakultativ). Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf Wasserfälle und zerklüftete Küstenlinien. Der Waimea Canyon ist die zweitgrößte Schlucht der USA und im Park gibt es ein Netz aus fast 65km gekennzeichneter Wanderwege. Die Na Pali Küste erkundet man am besten von einem Boot aus, begleitet von Delfinen. Beim Schnorcheln können Sie die bunte Vielfalt der hawaiianischen Unterwasserwelt entdecken.

6. Tag: Kauai
Kauai ist die Insel für Entdecker. Hier bietet sich besonders ein Ausflug mit dem Helikopter an (fakultativ). Genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf Wasserfälle und zerklüftete Küstenlinien. Der Waimea Canyon ist die zweitgrößte Schlucht der USA und im Park gibt es ein Netz aus fast 65km gekennzeichneter Wanderwege. Die Na Pali Küste erkundet man am besten von einem Boot aus, begleitet von Delfinen. Beim Schnorcheln können Sie die bunte Vielfalt der hawaiianischen Unterwasserwelt entdecken.

7. Tag: Kauai - Hawaii Island
Abgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug nach Kona auf Hawaii/Big Island. Dort übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zum Hotel.

8. Tag: Hawaii Island erleben
Wir empfehlen Ihnen einem Ganztages-ausflug zu den Sehenswürdigkeiten des Volcanoes Nationalparks. Der Kilauea ist seit 1983 ununterbrochen aktiv. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Vulkane! Auch in diesem Park gibt es eine Vielzahl an beschilderten Wanderwegen. Sollten Sie sich für die polynesische Kultur interessieren, dann ist der Puuhonua o Honaunau National Historical Park ein Muss für Sie. Hier können Sie eine komplett erhaltene Tempelanlage und ihre Geschichte entdecken (fakultativ). Captain Cook ist nicht nur der Ort, an welchem eben dieser das erste Mal die Inseln betrat, sondern auch der Ort, in dem Sie die berühmten Kaffeeplantagen besichtigen können.

9. Tag: Hawaii Island erleben
Wir empfehlen Ihnen einem Ganztages-ausflug zu den Sehenswürdigkeiten des Volcanoes Nationalparks. Der Kilauea ist seit 1983 ununterbrochen aktiv. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Vulkane! Auch in diesem Park gibt es eine Vielzahl an beschilderten Wanderwegen. Sollten Sie sich für die polynesische Kultur interessieren, dann ist der Puuhonua o Honaunau National Historical Park ein Muss für Sie. Hier können Sie eine komplett erhaltene Tempelanlage und ihre Geschichte entdecken (fakultativ). Captain Cook ist nicht nur der Ort, an welchem eben dieser das erste Mal die Inseln betrat, sondern auch der Ort, in dem Sie die berühmten Kaffeeplantagen besichtigen können.

10. Tag: Hawaii - Island
Abgabe des Mietwagens am Flughafen Kona und Flug nach Kahului auf Maui. Dort angekommen übernehmen Sie wieder einen Mietwagen und fahren zum Hotel. Genießen Sie den restlichen Tag am breiten Sandstrand von Kaanapali.Unterkunft: Kaanapali Ocean Inn **+ (Standard), Kaanapali Beach Hotel *** (Standard Plus), 4 Übernachtungen

11. Tag: Maui erleben
Frühaufsteher können auf dem Gipfel des 3.000 m hohen Haleakala einen spektakulären Sonnenaufgang erleben. Das Highlight eines Maui Besuches ist eine Fahrt entlang der Road to Hana. Die ca. 80 km lange Straße führt über ca. 600 Haarnadelkurven vorbei an üppigen Regenwäldern mit Wasserfällen und einsamen schwarzen Sandstränden. Am Ende erwartet Sie der Oheo Gulch, sieben miteinander verbundene Wasserfälle, von denen sich der letzte ins Meer ergießt. Planen Sie für die Fahrt nach Hana und zurück einen ganzen Tag ein. Am Hookipa Beach bei Paia können Surfer bei ihren waghalsigen Wellenritten beobachtet werden. Wer selbst baden gehen möchte, findet in Kihei und Lahaina die besten Bedingungen.

12. Tag: Maui erleben
Frühaufsteher können auf dem Gipfel des 3.000 m hohen Haleakala einen spektakulären Sonnenaufgang erleben. Das Highlight eines Maui Besuches ist eine Fahrt entlang der Road to Hana. Die ca. 80 km lange Straße führt über ca. 600 Haarnadelkurven vorbei an üppigen Regenwäldern mit Wasserfällen und einsamen schwarzen Sandstränden. Am Ende erwartet Sie der Oheo Gulch, sieben miteinander verbundene Wasserfälle, von denen sich der letzte ins Meer ergießt. Planen Sie für die Fahrt nach Hana und zurück einen ganzen Tag ein. Am Hookipa Beach bei Paia können Surfer bei ihren waghalsigen Wellenritten beobachtet werden. Wer selbst baden gehen möchte, findet in Kihei und Lahaina die besten Bedingungen.

13. Tag: Maui erleben
Frühaufsteher können auf dem Gipfel des 3.000 m hohen Haleakala einen spektakulären Sonnenaufgang erleben. Das Highlight eines Maui Besuches ist eine Fahrt entlang der Road to Hana. Die ca. 80 km lange Straße führt über ca. 600 Haarnadelkurven vorbei an üppigen Regenwäldern mit Wasserfällen und einsamen schwarzen Sandstränden. Am Ende erwartet Sie der Oheo Gulch, sieben miteinander verbundene Wasserfälle, von denen sich der letzte ins Meer ergießt. Planen Sie für die Fahrt nach Hana und zurück einen ganzen Tag ein. Am Hookipa Beach bei Paia können Surfer bei ihren waghalsigen Wellenritten beobachtet werden. Wer selbst baden gehen möchte, findet in Kihei und Lahaina die besten Bedingungen.

 

nach oben

Inklusivleistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 13 Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • digitales FTI-Roadbook mit umfangreichen Informationen und Straßenkarten im PDF-Format zum Selbstdruck
  • Begrüßung mit Lei-Blumenkranz
  • Flughafentransfers auf Oahu
  • innerhawaiianische Flüge
  • Starbucks Gutschein im Wert von USD 15
  • 24-Std. deutschsprachige Assistenz (Telefon)


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Mietwagen
  • Straßen- und Parkgebühren
  • Nationalparkgebühren
  • Mahlzeiten
  • optionale Ausflüge
  • Gepäckgebühren für innerhawaiianische Flüge (S. 17, weitere Informationen erhalten Sie über Ihr Reisebüro oder die FTI Service-Hotline)

 

nach oben

Hinweise und Sonstiges

FTI-Empfehlung für:

  • Einsteiger
  • Genießer

 

nach oben

Saisonzeiten

Ohne Flug, Unterbringung Standard 16.12.19-04.01.20   16.12.19-04.01.20   05.01.20-04.10.20   16.10.20-03.12.30   08.12.20-15.12.20   05.10.20-14.10.20   04.10.20-07.10.20  

Ohne Flug, Unterbringung Standard Plus/Upgrade 16.12.19-14.04.20   15.05.20-15.06.20   05.10.20-14.10.20   15.04.20-14.06.20   16.08.20-04.10.20   15.10.20-15.12.20   16.12.20-31.03.21  

Inclusive Flug, Unterbringung Standard

Inclusive Flug, Unterbringung Standard Plus/Upgrade



Zurück zur Übersicht Mietwagenrundreisen