• Dürfen wir helfen?

    Werden Sie online nicht fündig? Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, das all Ihre besonderen Anforderungen und Wünsche an Ihren persönlichen Traumurlaub erfüllt.

    030-4429347

    Oder Sie nutzen einfach unseren praktischen Rückrufservice:

     

  • Schreiben Sie uns!

    Sie haben Fragen, Lob oder Kritik? Oder gibt es Fragen die hervorragend in eine Email passen? Dann schreiben Sie uns. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

     

  • Amerika Reisen

    Danziger Str. 78a / Ecke Prenzlauer Allee
    10405 Berlin

    öffnungszeiten

    Montag bis Freitag 10:00 - 18:30 Uhr

    (Bitte beachten Sie, dass unser Büro am Samstag vorübergehend nicht geöffnet ist! )
    Bei Fragen oder Problemen rufen Sie uns einfach an.

DATENSCHUTZ

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.


Um Ihnen die auf unserer Website angebotenen Dienste zur Verfügung stellen zu können, bedarf es der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten. Zur Abwicklung jeder Buchung nehmen wir Ihren Namen, Vornamen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls Ihre Kreditkartennummer oder Bankverbindung auf. Um die Ausführung der von Ihnen bestellten Reiseleistungen zu ermöglichen, müssen wir Ihre Daten an Fluglinien, Hotels, Autovermietungen, Reiseversicherungen und gegebenenfalls an weitere Dritte weitergeben, soweit dies für die Vertragsabwicklung erforderlich ist. Eine übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an die oben stehenden Dritten erfolgt grundsätzlich verschlüsselt. Personenbezogene Daten werden von uns im Rahmen der folgenden Anlässe erhoben:

  • Im Rahmen von Reisebuchungen
  • Im Rahmen von Online-Registrierungen, die Sie auf unserer Web-Site vornehmen

Die im Rahmen dieser Anlässe erhobenen Daten werden nur im Rahmen der durch die jeweiligen Anlässe gegebenen Zwecke verarbeitet und soweit erforderlich an die Leistungsträger weitergegeben. Eine Nutzung Ihrer Adressdaten für Werbe- und marketing-Zwecke findet nur im Rahmen des Listenprivileges des § 28 Abs. 3 Punkt 3 Bundesdatenschutzgesetz statt.

 

Übermittlung der Daten

Um Ihnen die Nutzung unserer Dienste dauerhaft zu ermöglichen, müssen wir, wie bereits oben festgestellt, in einigen Fällen Ihre Daten an unsere Kooperationspartner und die mit uns verbundenen Unternehmen übermitteln. Nur so können diese die von Ihnen gebuchten Reiseleistungen erbringen. Haben Sie beispielsweise ein Auto gemietet oder ein Hotelzimmer gebucht, müssen wir Ihre Angaben an den jeweiligen Anbieter weitergeben, um den Mietwagen oder das Hotelzimmer für Sie zu reservieren. Darüber hinaus werden wir Ihre Daten gegebenenfalls weitergeben, wenn dies zur Wahrnehmung unserer Rechte, sowie der Rechte der mit uns verbundenen Unternehmen, unserer Kooperationspartner, unserer Arbeitnehmer oder der Nutzer unserer Website erforderlich ist. Eine Weitergabe an Dritte erfolgen auch in den Fällen, in denen wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Diesen Dritten ist eine Nutzung der Daten, die sie von uns erhalten, nur zu den gesetzlich festgelegten Zwecken gestattet. Keinesfalls werden wir Ihre Daten an Dritte verkaufen oder vermieten.

 

Besonderheiten bei USA Reisen

 

Wie nach amerikanischem Gesetz vorgeschrieben und gemäß dem Abkommen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten erhält das US Department of Homeland Security (DHS - Ministerium für Heimatschutz) bestimmte Reise- und Buchungsdaten (PNR) von Fluggästen, die Reisen zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika antreten. Das DHS verpflichtet sich, die Information in erster Linie zum Zweck der Bekämpfung von Terrorismus und anderen schweren grenzüberschreitenden Verbrechen zu verwenden. Die Daten können zusammen mit anderen Daten mit den Listen der Fluggäste abgeglichen werden, die zu Bedenken hinsichtlich der Luftsicherheit Anlass geben. Die PNR-Daten werden mindesten drei Jahre und sechs Monate aufbewahrt und können an andere Behörden in den USA weitergegeben werden. Weitere Informationen zu dieser Regelung, darunter auch zu Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erhalten Sie bei uns auf Nachfrage.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Im Falle einer Nichtzahlung der vermittelten Leistungen behalten wir uns das Recht vor, Ihre Daten zwecks Adressermittlung und Inkasso der Forderung an folgende Unternehmen weiterzureichen; Verband der Vereine Creditreform e.V., Hellersbergstraße 12 , D-41460 Neuss In diesem Rahmen können Ihre Daten im Falle nicht vertragsgemäßen Verhaltens und unter strenger Einhaltung des §28 des BDSG auch an die CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstraße 14, 41460 Neuss; www.ceg-plus.de. weitergereicht werden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Quellverweis: eRecht24, Datenschutzerklärung für Google Analytics

 

 

Zurück zur Startseite